Wortschatz filtern

Hier kann der Hamburger Basiswortschatz nach bestimmten Kriterien gefiltert werden.
Zum Speichern der Tabelle klicken Sie auf die Knöpfe über der Tabelle.

Wählen Sie hier die Eigenschaften aus, nach denen Sie den Wortschatz filtern wollen.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 


Wörter
bearbeiten
ab
Abend, Abende
aber
acht
ähnlich
alle, alles
als
also
alt, älter
am
Ampel
an
andere, anders
ändern
Angel, angeln, Angler
Angst, ängstlich
antworten
Apfel, Äpfel
April
arbeiten
ärgern
Arm
Arzt, Ärztin
Ast, Äste
auch
auf
Aufgabe
aufräumen, Raum
aufwachen
aufwecken, Wecker
Auge
August
aus
außen
Auto
Baby
backen, Bäcker
baden
Bahn
bald
Ball, Bälle
Bank, Bänke
Bauch, Bäuche
bauen
Baum, Bäume
beginnen, begann, begonnen
bei
Bein
Beispiel
beißen, biss, Biss
bekommen
belohnen, Lohn
beobachten
bequem
bereits, bereit
Beruf
besser
Bett
bevor
bewegen, bewegt
bezahlen
biegen, bog
Biene
Bild, Bilder
bin, bist
binden
Birne
bis
bisschen
bitten
Blatt, Blätter
blau
bleiben, bleibt
blicken, Blick
blind, Blinde
Blitz, blitzen
Block, Blöcke
bloß
blühen, blüht
Blume
Blüte
Boden, Böden
bohren
Boot
böse
boxen
Brand, Brände
braun
brav
breit
brennen, brannte
Brief
Brille
bringen, bringt
Brot, Brötchen
Brücke
Bruder, Brüder
Buch, Bücher
bunt
Burg
Bürger
Busch, Büsche
Butter
Cent
Clown
Computer
da
danach
danken
dann
das
Decke
dein, deine, deiner
dem
den
denken
denn
der
des
deutlich
deutsch, Deutschland
Dezember
dich
dick
die
Dienstag
dies, diese, dieser
dir
doch
Donner, donnern
Donnerstag
dort
Draht, Drähte
draußen
dreckig, Dreck
drehen
drei
drücken, Druck
du
dumm, Dummheit
Düne
dunkel
dünn
durch
dürfen
Durst, durstig
Ebbe
Ecke, eckig
ehrlich
Ei, Eier
eigentlich
Eimer
ein, eine, einer
einmal, mal
eins
elf
Eltern
empfinden, empfindlich
Ende
eng
entdecken
Ente
entfernen, Entfernung
entgegen
entwickeln, Entwicklung
er
Erde
Ergebnis
erlauben, Erlaubnis
erleben, Erlebnis
erschrecken
erstens
erwarten, Erwartung
erzählen, Erzählung
es
essen, isst
euch
euer, eure
Eule
Euro
Europa
fahren, fährt, Fahrt
Fahrrad, Fahrräder
fallen, fällt
falsch
Familie
fangen, fängt
fast
Februar
Fehler, fehlerfrei
fein
Feld, Felder
Fenster
Ferien
Fernseher, fernsehen
fertig
fett, Fett
feucht, Feuchtigkeit
Feuer
finden
Finger
Flasche
Fleiß, fleißig
fliegen, fliegt, Fliege
fließen, floss
Flügel
Flugzeug
Fluss, Flüsse
flüssig, Flüssigkeit
Flut
fragen, fragt
Frau
frei, Freiheit
Freitag
fremd, Fremde
fressen, frisst, fraß
freuen, Freude
Freund, Freundin
Frieden, friedlich
frieren, fror
frisch
fröhlich
Frucht, Früchte
früh
Frühling
Frühstück
Fuchs, Füchse
fühlen, Gefühl
führen, Führung
füllen, Füller
fünf
für
Fuß, Füße
Fußball, Fußbälle
Fußgänger
Gabel
ganz, ganze, ganzer
Garten, Gärten
Gebäude, bauen
geben, gibt
Gebiet
Geburt, Geburtstag
Gefahr, gefährlich
gefallen
geheim, Geheimnis
gehen, geht
gelb, gelbe
Geld, Gelder
Gemeinde
Gemüse
gerade
gern
Geschäft
geschehen, geschieht
Gesetz
Gesicht
gestern
gesund, gesunde
gewinnen, gewann, gewonnen
Gewitter
gießen, goss
glatt
Glück, glücklich
glühen
Gott, Götter
Gras, Gräser
groß, größer
grün
grüßen, Gruß
gut
Haare
haben, hat
Hafen, Häfen
hallo
Hals, Hälse
halten, hält
Hand, Hände
Handy
hängen, Hang
hart, härter
Hase
häufig, Haufen
Haus, Häuser
Haut, Häute
Heft
Heide
heiß
heißen
heizen, Heizung
helfen, hilft, Hilfe
Held, Heldin
hell
Hemd, Hemden
her
Herbst
Herr
herstellen, Herstellung
heute
Hexe
hier
Himmel
hin
hinter
Hitze
hoch
hoffen, hoffentlich
Höhe
Höhle, hohl
hören
Hose
Hund, Hunde
hundert
Hunger, hungrig
ich
Igel
ihm
ihn, ihnen
ihr, ihre
im
immer
impfen, Impfung
in
Information, informieren
ins
Interesse, interessant
ist
ja
Jahr
Januar
jede, jeder, jedes
jemand, jemanden
jetzt
Jugend, jugendlich
Juli
jung
Junge
Juni
Käfer
Käfig
Kalender
kalt, Kälte
Kamm, kämmen
kaputt
Kater
Katze
kaufen
kein, keine, keiner
kennen, kannte
Kiefer
Kind, Kinder
klar, erklären
Klasse
Kleid, Kleider
klein
klettern
Koch, Köche
kommen
Kompass
König, Königin
können, kann
Kopf, Köpfe
Körper
kräftig, Kraft
krank
kratzen
Kraut, Kräuter
Kreuz, Kreuzung
kriechen, kroch
Krieg, Kriege
kriegen
Küche
Kuh, Kühe
kühl, kühlen
Kuss
Land, Länder
lang, länger
langsam
Lärm
lassen, lässt
Laub
laufen, läuft, Läufer
laut
leben, lebt
legen, legt
Lehrer, Lehrerin
leicht
leise
lernen
lesen, liest
letzte, letzter
leuchten
Leute
Lexikon
Licht
lieb, lieben
Lied, Lieder
liegen, liegt
links
Liter
Löffel
Lohn, Löhne, belohnen
machen
Mädchen
Magnet
mahlen
Mai
malen
Mama
man
Mann, Männer
Mannschaft
Mantel, Mäntel
März
Maschine
Maß
Maus, Mäuse
Medien
Meer
mehr
mein, meine, meiner
messen, misst, maß
Messer
mich
Miete
Milch
Minute
mir
mit
Mittag, Mitte
Mittwoch
mixen
möchten
mögen
Monat
Montag
Moor
Moos
morgen
Möwe
Mühle
Müll
Mund, Münder
müssen, muss
Mutter, Mütter
nach
Nachmittag
nächste
Nacht, Nächte
nachts
nah, Nähe
nähen, Naht
Nahrung, ernähren
Name
Nase
nass, Nässe
Natur, natürlich
Nebel
nehmen, nimmt
nein
neu
neun
nicht
nichts
nie
niemals
niemand, niemanden
noch
Note
November
Nudel, Nudeln
Nummer, nummerieren
nun
nur
Nuss, Nüsse
Nutzen, nützen, nützlich
ob
Obst
oder
offen
oft
ohne
Ohr
Oktober
Oma
Onkel
Opa
Ostern
paar
packen, Päckchen
Paket
Papa
Papier
Pass, Pässe
passen
Pfeifen, Anpfiff
Pferd, Pferde
pflanzen
pflegen, pflegt
Pilz
Pizza
Platz, Plätze
plötzlich
Pommes
Programm
Puppe
Quadrat
quaken
quälen, Qual
Quelle
Radio
Rasen
raten, Rätsel
Raum, Räume
Raupe
raus
rechnen
rechts
reden
Reh, Rehe
regnen, Regen
reich
reisen
reißen, riss
reiten
rennen, rannte
richtig
riechen, Geruch
Rock, Röcke
rollen
rot
Rücken
rufen
Ruhe, ruhig
rühren
Saft, Säfte
sagen, sagt
Salz
sammeln, Sammlung
Samstag
Sand, sandig
Satz, Sätze
Schaf
Schall
schalten, Schalter
scharf, Schärfe
Schatten
schauen
scheinen
Schere
schieben, schob
schief
Schiff
schimpfen
schlafen, schläft
schlagen, schlägt
schließen, schloss
schließlich
Schloss, Schlösser
Schlüssel
schmecken
Schmetterling
Schmutz, schmutzig
Schnee
schneiden
schnell
schon
schön
Schreck, schrecklich
schreiben, schreibt
schreien
Schuh, Schuhe
Schule
schütteln
schützen, Schutz
Schwamm, Schwämme
schwarz
schweigen, schwieg
schwer
Schwester
schwierig, Schwierigkeit
schwimmen, schwamm, geschwommen
schwitzen
sechs
See
Segel, segeln
sehen, sieht
sehr
seid
Seife
sein
sein, seine, seiner
seit
Sekunde
September
Sessel
setzen, besetzt
sich
sie
sieben
sind
singen, singt
sitzen, sitzt
Skizze, skizzieren
so
Sohn, Söhne
sollen
Sommer
Sonnabend
Sonne
Sonntag
sparen
Spaß, Späße
spät, verspäten
Spaziergang, spazieren
Spiegel, spiegeln
spielen
Spitze, spitz
Sport
Stadt, Städte
Stamm, Stämme
Stange, Stängel
stark, stärken
stehen, steht
stellen
Steuer, steuern
Stiel
Stift
still
stimmen, bestimmt
Stirn
Stoff
Strand, Strände
Straße
Strauch, Sträucher
Strauß, Sträuße
streiten, Streit
strömen, Strom
Stück
Stuhl, Stühle
Stunde
Sturm, stürmisch
suchen
süß, Süßigkeit
Tag, Tage
täglich
Tante
Tasche
Tasse
Taste
tausend, Tausende
Taxi
Technik
Teddy
Tee
Telefon
Teller
Temperatur
Text
Theater
Thermometer
tief, Tiefe
Tier
Tiger
Tochter, Töchter
toll
tragen, trägt
Träne
Traum, träumen
treffen, trifft, traf, getroffen
treu
trinken
trocken
tun
turnen
üben, übt
über
überqueren
Uhr
um
umkehren
und
ungefähr
uns, unsere, unser
unten, unter
Unterricht
Urlaub
Vase
Vater, Väter
verbieten, verbot
verbrauchen
verbrennen, verbrannte, Verbrennung
Verein, vereinen
vergessen, vergisst, vergaß
Verkehr
verletzen, Verletzung
verlieren, verlor
verpacken, Verpackung
verschmutzen, Verschmutzung
versuchen
viel
vielleicht
vier
Vogel, Vögel
voll, vollständig
vom
von
vor
voraus
Vorfahrt
vorsichtig, Vorsicht
wachen
wachsen, wuchs, Gewächs
wackeln
wählen, Wahl
während
Wald, Wälder
wann
warm, Wärme
warten
warum
was
waschen, wäscht
Wasser
wechseln
Wecker
weg
Weg, Wege
weggehen
Weihnachten
weil
weiß
weit, weiter
welche, welcher
Welt
wem
wen
wenig, weniger
wenn
wer
werden, wird
Wetter
wichtig, wichtiger
wie
wieder
wiegen, wog
Wiese
wild, wilde
Wind, Winde
Winter
wir
wissen, weiß, wusste, Wissen
wo
Woche
Wolf, Wölfe
Wolke
wohnen
wollen, will
Wort, Wörter
Wunsch, Wünsche, wünschen
Wurzel
Zahl, zählen
Zahn, Zähne
Zehe
zehn
Zeichen
zeichnen, Zeichnung
zeigen, zeigt
Zeit
Zeitung
Zeugnis
Ziege
ziehen, zog
Ziel, zielen
Zimmer
zu
Zucker
Zukunft, zukünftig
zuletzt
zum
zur
zurück
zusammen
zwei
Zwiebel
zwölf